09.-11.10.19Rom, Italien
Konferenz und Internationale Kooperationsbörse

Zusammenfassung

Die Space Week 2019 ist die internationale Konferenz speziell für Raumfahrttechnologien, bei der die Teilnehmer sich über Fördermöglichkeiten, den aktuellen Stand der Technik und die zukünftigen Entwicklungen des Weltraumsektors informieren und neue Partnerschaften mit internationalen Akteuren aufbauen.

Die vierte Ausgabe der Konferenz beinhaltet mehrere Angebote an die Teilnehmer:

 - den Horizon2020-Informationstag, in dem die Möglichkeiten des letzten Aufrufs zum Weltraumarbeitsprogramm vorgestellt werden

 - dem internationalen Copernicus-Tag mit Workshops zu verschiedenen Themen im Bereich der Raumfahrtdienste und -Technologien

 - Runde Tische mit industriellen Akteuren im Raumfahrtsektor, Diskussionen über die nächsten europäischen Forschungsprogramme für Raumfahrt und Verteidigung,

 - eine internationale Kooperationsbörse, die die Möglichkeit bietet, neue Technologie-, Geschäfts- und Forschungspartnerschaften für die internationale Zusammenarbeit zu schließen.

Termine:

bis 06. Oktober 2019
Anmeldung zur Kooperationsbörse mit einem aussagekräftigen Firmenprofil

ab 15. September 2019
Online Auswahl der Gesprächspartner und Terminvereinbarungen

09.-11. Oktober 2019
individuelle Kooperationsgespräche

Veranstaltungshinweise/Ort:

Der öffentliche Teil der Konferenz und die Kooperationsbörse finden in ASI, dem Hauptsitz der - Agenzia Spaziale Italiana, Via del Politecnico snc, 00133, Rom, statt. Die Teilnahme an der Kooperationsbörse ist kostenfrei.

Kontakt:

Frau Daniela Rosa
Tel.: 0911-20671-316
rosa@bayern-innovativ.de