12.-17.11.17Porto Alegre
Wirtschaftstage, EEN Company Mission, Firmenbesichtigungen, Kooperationsevent

Aktuell

Es haben sich bereits rund 150 Firmen und Organisationen zum B2B Matchmaking angemeldet.

Zusammenfassung

Rund 2.000 Unternehmer aus Brasilien und Deutschland werden auf den Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstagen im November 2017 in Porto Alegre, Rio Grande do Sul, Brasilien, erwartet.

Das Unternehmertreffen bietet seinen Teilnehmern die Chance, Informationen aus erster Hand zu erhalten, sich über Technologien und Geschäftskooperationen auszutauschen, bestehende Beziehungen zu stärken und neue Partnerschaften zu schließen.
Vorträge, Workshops, ein B2B Matchmaking sowie eine Ausstellung und eine kulturelles Rahmenprogramm bilden dabei ein abwechslungsreiches Gesamtprogramm.

Themen:

Inhaltlich stehen Technologien der folgenden Branchen im Fokus:

• Industrie 4.0 / Produktion / Automatisierung
• Energie / Neue Energietechnologien
• Gesundheit / Medizin / E-Health
• Informations- und Kommunikationstechnologien / Digitalisierung
• Chemische und petrochemische Technologien
• Textilien / Schuhsektor

Company Mission des Enterprise Europe Network:

Der Brasilianische Industrieverband, der die Wirtschaftstage organisiert, ist als Business Cooperation Centre ein außereuropäischer Partner des Enterprise Europe Network und damit der Bayern Innovativ GmbH.

Gemeinsam mit dem regionalen Partner, am Veranstaltungsort Porto Alegre, bietet das EEN den bayerischen Teilnehmern der deutsch-brasilianischen Wirtschaftstage ein interessantes Zusatzprogramm im Anschluss an die eigentliche Veranstaltung an.

Abgestimmt auf individuelle Wünsche können für die bayerischen Teilnehmer im Rahmen einer EEN Company Mission Besuche zu interessanten Firmen und Institutionen in der Region organisiert werden, um gezielt Kontakte zu knüpfen oder zu vertiefen. Die Anmeldung und Themensammlung läuft über Bayern Innovativ.

Termine:

EEN Company Mission
Anmeldung bis zum 31. Oktober 2017


B2B Matchmaking
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils bis 10. November 2017

Simultanübersetzungen werden während der Gespräche kostenfrei angeboten.

Veranstaltungshinweise/ Ort:

Die Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstage finden im Internationalen Geschäftszentrum (CIN-RS) des Industrieverbands des Bundesstaats Rio Grande do Sul (FIERGS) statt. Veranstaltungssprache ist neben Portugiesisch, Deutsch und Englisch.

Die Teilnahme an den Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstagen 2017, dem B2B-Matchmaking, den Vorträgen und der Besuch der Ausstellung, der Unternehmerreise -und den individuell organisierten Firmenbesuchen ist für bayerische Unternehmen kostenfrei.

Reisekosten sind von den Teilnehmern selber zu tragen.

Weiterhin besteht ein begrenztes Kontingent an kostenfreien Übernachtungsmöglichkeiten (sechs Übernachtungen im Ibis Hotel Porto Alegre) für Teilnehmer der EEN Company Mission, die am B2B-Matchmaking registriert und zugelassen sind.

Kontakt:

Dr. Borris Haupt
Tel.: 0911-20671-175
haupt@bayern-innovativ.de

Links

       

B2B Matchmaking

        

Fachinformation