Offene Diskussion führt zu Maßnahmen, die schnell umgesetzt wurden

Das Nürnberg Unternehmen IngSoft wurde vor über 20 Jahren im Rahmen einer Diplomarbeit gegründet, hat sich erfolgreich am Markt etabliert, wächst stetig weiter und besteht heute aus einem interdisziplinären Team mit langjähriger Praxiserfahrung. Softwareentwicklungen für Energiemanagement und Rohstatik sind die Steckenpferde des Unternehmens.

„Obgleich wir bei IngSoft schon immer eine sehr offene Diskussionskultur pflegen, wurden im Innovation Assessment Fragen im Team diskutiert, die bisher noch keiner gestellt hatte. Daraus sind konkrete Maßnahmen entstanden, die wir schnell umsetzen konnten.“
Dipl.-Ing. Karsten Reese
Geschäftsführer / CEO

August 2019
weiter lesen

Innovation Health Check inspiriert zur ersten WK IT Wissensbörse

Die WK IT GmbH ist ein inhabergeführtes und mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen, das seit über 30 Jahren maßgeschneiderte IT-Lösungen erstellt. Dazu setzt es auf schlanke Prozesse, betreibt eine smarte Ressourcenplanung und erstellt für jeden Kunden ein maßgeschneidertes Setup. Egal ob Consulting, Development oder Operations Management: WK IT berät und betreut große und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Automotive und Sport sowie dem Marken-, Event- und Handelssektor.

„IT und Innovation sind eng miteinander verknüpft und erfolgreiche IT-Unternehmen zeichnen sich durch ihre Innovationsfähigkeit aus. Umso gespannter waren wir auf die Möglichkeit einmal die eigene Innovationsfähigkeit messen lassen zu können“ sagte Raphaela Leonhard-Pfleger, Innovationsmanagerin im Unternehmen „Darüber hinaus begeisterte es uns, gezielt mit den Innovations-Experten des Enterprise Europe Network Ideen zu entwickeln. Ziel war es, unseren Nährboden für innovative IT Dienstleistungen und IT Produkte in den unterschiedlichen Feldern des IHC weiter im überdurchschnittlichen Bereich zu halten oder dorthin zu bringen.“

Raphaela Leonhard-Pfleger
Innovationsmanagerin

Juni 2019
weiter lesen...


 

Strukturen und Prozesse im Unternehmen -
neutral Reflexion und effektive Unterstützung bei der Umsetzung der Erkenntnisse

Die adphos Gruppe hat sich darauf spezialisiert, die führende NIR Technologie für Industrie- anwendungen anzubieten. Durch die Entwicklung der innovativen adphosNIR® Technologie können thermische Prozesse deutlich reduziert und auf kleinerem Platzbedarf realisiert wer-den, wodurch Quantensprünge in der Anlageneffizienz für den weltweiten Kundenstamm möglich sind. Neben Standardlösungen werden kundenspezifische Individuallösungen für verschiedenste Anwendungsgebiete angeboten, unter anderem für die Druckindustrie, den Bereich gedruckte Elektronik, Metallbandbeschichtung und Automotive. Doch wie sieht es mit dem internen Innovationsmanagement aus?

 „Wir sind sehr zufrieden, dass es uns Bayern Innovativ ermöglicht hat, unsere Innovationsfähigkeit und -prozesse aus neutraler Sicht zu überprüfen.
Die Einbindung von Personen aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen erlaubte zudem, dass auch Denkanstöße innerhalb des Unternehmens erfolgten.
Die detaillierte Aufarbeitung des Assessments zusammen mit den Mitarbeitern von Bayern Innovativ vermittelte uns einen ausführlichen, neutralen Blick auf den aktuellen Stand unseres Innovationsmanagements. Sie zeigte klar und prägnant sowohl unsere Fähigkeiten als auch mögliche Verbesserungsfelder. Diskussionen über die Zweckmäßigkeit von aktuellen Strukturen und Prozessen wurden angeregt.
Positiv hervorzuheben ist, dass uns Bayern Innovativ auch nach der Durchführung des Innovationsmanagement-Assessments bei der Umsetzung der Empfehlungen behilflich war.

September 2019
weiter lesen...