Sie haben den eLetter "Innovation Info" der Bayern Innovativ GmbH, Partner im Enterprise Europe Network abonniert. Damit erhalten Sie Nachrichten, Veranstaltungshinweise und aktuelle Technologieangebote aus dem Enterprise Europe Network sowie Informationen über die EU-Forschungsförderung (Horizon 2020).

Klicken Sie auf weiter oder den Link in der Überschrift, um in Ihrem Browser die ausführlichen Artikel zu öffnen. Dazu müssen Sie online sein.

Innovation Info

Ausgabe April 2018

Informationsservice aus dem Enterprise Europe Network

Inhalt

News

Digital Opportunity Traineeships
Digitale Kompetenzen im Ausland entwickeln

Digital Opportunity Traineeships – eine von der EU finanzierte Ausbildungsinitiative – soll Unternehmen helfen, digital kompetente Bewerber für offene Stellen zu finden. Digitale Kompetenzen sind nicht nur in der IKT-Branche unerlässlich, sondern zunehmend in allen Bereichen erforderlich. Kenntnisse in den Feldern der Cybersicherheit, Datenanalyse und maschinellem Lernen werden in Branchen vom Bankwesen bis zum produzierenden Gewerbe, von der Landwirtschaft bis zum Gesundheitswesen benötigt.

Die Initiative, die durch das Programm Horizont 2020 der Europäischen Kommission finanziert und durch das Erasmus+-Programm umgesetzt wird, hilft den Teilnehmern, wertvolle Arbeitserfahrung durch Praktika bei Unternehmen im Ausland zu sammeln. Diese grenzüberschreitenden Praktika sind für Studierende aller Fachrichtungen offen, die daran interessiert sind, ihre digitalen Kompetenzen auszubauen.
weiter

EUREKA Innovation Days
Termin: 22.-24. Mai 2018, Helsinki

Die "EUREKA Innovation Days", eine 3-tägige Konferenz unter dem Motto "The Power of Collaboration", bietet auch in diesem Jahr wieder für Unternehmen, Start ups und Forschungseinrichtungen aus ganz Europa eine perfekte Gelegenheit, sich über Spitzeninnovationen auf den Gebieten Energie, Industrie, Mobilität und Gesundheitswesen in Europa zu informieren und im Rahmen eines Matchmakings und einer Ausstellung zu auszutauschen.
weiter

EU-Initiative DIATOMIC
Einreichungsfrist: 15. Juni 2018 

Das EU-Projekt DIATOMIC lädt kleine Konsortien ein, innovative, intelligente SAE-Anwendungen zu entwerfen, zu entwickeln, zu erproben und zu vermarkten, die fortschrittliche Mikroelektronikkomponenten und auf Smart System Integration (SSI) basierende Innovationen in den Bereichen Gesundheit, Agrar- und Lebensmittelindustrie sowie Industrielle Produktion ermöglichen.
Konsortien sollten aus 2 bis 3 Partnern bestehen. Bewerber müssen die allgemeinen Kriterien bei der Beantragung eines DIATOMIC-Projekts berücksichtigen.
Eines der Hauptevaluierungskriterien sind zu die zu erwartende Innovation und Produktivität des Technikanwenders bzw. des Endnutzers (bottom-up Ansatz). Vorschläge mit grenzübergreifenden Aspekten oder die Bereitstellung privater Mittel zur Reduzierung der DIATOMIC-Finanzierungsrate werden bevorzugt.
Neben der Vorstellung des technologischen Konzepts werden die Antragsteller gebeten, erste Nutzungspläne und Geschäftsszenarien für ihre Experimente vorzulegen, da diese wichtige Elemente der Bewertungskriterien von DIATOMIC sind.
weiter

3. Ausschreibungsrunde für deutsch-kanadische FuE Projekte gestartet
Einreichungsfrist für Projektanträge: 27. Juni 2018

Kanada und Deutschland veröffentlichen eine Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (FuE-Projekte) zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen aus allen Technologie- und Anwendungsbereichen.

Es wird erwartet, dass die Antragsteller marktreife Lösungen für Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren entwickeln, die über ein großes Marktpotenzial verfügen. Projektpartner stellen ihren Antrag über ein kurzes gemeinsames Antragsformular, welches als Download auf den Webseiten der Projektträger (AiF Projekt GmbH) verfügbar ist.
weiter

Antragstellerwerkstatt zum KMU-Instrument
Termin: 04. Juli 2018, München

Der Workshop richtet sich speziell an hochinnovative bayerische KMU, darunter auch Start-ups, mit Wachstumspotenzial und internationalen Ambitionen, die in diesem oder im kommenden Jahr, einen Antrag im Rahmen des KMU-Instruments der EU einreichen möchten. 

Der Workshop lehrt den Aufbau und den Inhalt eines KMU-Instrument-Projektantrags sowie die rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen. Zudem erfolgen praktische Übungen und Diskussionen, die auf die eigene Antragstellung vorbereiten.
weiter

Termine

Partnering Events im Enterprise Europe Network
Partnering Events (Brokerage/Matchmaking/B2B/Networking/Technology Dating) bieten die Möglichkeit, Geschäftskontakte zu europäischen Kooperationspartnern effizient aufzubauen. Zu ausgewählten Technologiebereichen treffen sich Firmen und Institute aus verschiedensten europäischen Ländern. Auf der Basis von Kooperationsprofilen können für diesen Event vorab gezielt Gespräche mit den Teilnehmern vereinbart werden. Die Events finden meist im Rahmen von internationalen Messen und Kongressen statt und orientieren sich thematisch an deren Fokus.
weiter

Energie

07.06.2018, Brüssel, Belgien
E²Tech4Cities -Brokerage Event
Internationale Kooperationsbörse mit Pitching Sessions während der Sustainable Energy Week
weiter

Gesundheit/LifeScience

20.06.2018, Berlin
Bionnale Match 2018
Internationaler Kooperationsbörse auf der Bionnale
weiter
26.06.2018, Liverpool, UK
Healthy Future Partnering Event
Internationale Kooperationsbörse
weiter

Textil

28.06.-01.07.2018, Turin, Italien
Torino Fashion Match 2018
Internationale Kooperationsbörse während der Turiner Fashion Week
weiter

Material

07.06.2018, Mainz
Partnering Event on KET Technologies in Horizon 2020
Internationale Kooperationsbörse
weiter
25.-26.06.2018, Stuttgart
Hybrid Lightweight - B2B Meetings
Konferenz und internationale Kooperationsbörse
weiter
27.-28.06.2018, Nürnberg
MatX 2018
Im Zeitalter der Digitalisierung ist die globale Vernetzung kein Thema mehr.
Persönliche Gespräche sind aber viel mehr wert als der 1000. Kontakt online.

Das „B2B Partnering“ auf der Internationalen Konferenz für Materialinnovationen MatX
bietet Ihnen eine besondere Art des Vernetzens – vorab online und von Mensch zu Mensch auf MatX.
weiter
11.-12.07.18, Niklasdorf/ Weiz, Österreich
Firmenbesuch der JOANNEUM RESEARCH MATERIALS
Company Mission
weiter

Biotechnologie

23.-24.05.2018, Ottignies-Louvain-la-Neuve, Belgien
Konferenz „Green Chemistry & White Biotechnology"
Internationale Konferenz und Kooperationsbörse
weiter
04.-06.07.2018, Saint-Malo, Frankreich
COSMING Match 2018
Internationales Symposium und Kooperationsbörse
weiter

Logistik

16.-17.05.2018, Turku, Finnland
NaviGateMatch 2018
Messe und Internationale Kooperationsbörse
weiter
04.06.2018, Erkner
Deutsch-Polnischer Logistiktag
Konferenz und Kooperationsbörse
weiter

I&K

12.-15.06.2018, Hannover
Future Match 2018
Internationale Kooperationsbörse auf der CeBIT
weiter

Weitere Themen

23.-24.05.2018, Grenoble, Frankreich
Watify Matchmaking on Metal 3DPrinting
Internationale Kooperationsbörse
weiter
06.-07.06.2018, Poznan, Polen
Subcontracting IMT Match 2018
Messe und Internationale Kooperationsbörse
weiter
06.-07.06.2018, Graz, Österreich
Conference on Hyperspectral Imaging for Industry
Konferenz und Partnering Event
weiter
07.06.2018, Berlin
Innovationstag Mittelstand des BMWE
Internationale Kooperationsbörse auf dem Innovationstag des Mittelstandes
weiter
04.-05.07.2018, Nantes, Frankreich
SportTechMatch 2018
Internationale Kooperationsbörse
weiter

EU-Technologieangebote

Kooperationspartnersuche in Europa
Das Enterprise Europe Network bietet Ihnen Zugang zu Europas größtem Technologie-Onlineportal mit mehr als 8.500 Kooperationsangeboten, -gesuchen und EU-Projektpartnersuchen von Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus allen EU-Mitgliedsstaaten und über 20 weiteren Partnerländern.
Suchen und finden Sie schnell und gezielt Ihre Partner über die Technologiedatenbank des Enterprise Europe Network oder veröffentlichen Sie kostenfrei Ihre persönliche Kooperationsanfrage.

Wir haben die Suche nach Kooperationspartnern für Sie optimiert. In unserem neuen System finden Sie neben technologieorientierten Angeboten und Nachfragen nun auch businessorientierte Einträge tagaktuell!

Nutzen Sie zukünftig dazu auch die EEN App.
Das aktuelle Update bietet nun folgende Funktionen an:
- Deutsche Übersetzung der Profile
- Kombinierbare Filter nach Land und Typ
- Verbesserte Freitextsuche
- Optimierte Datenbanknutzung und Hintergrundaktualisierung
- Performance- und Stabilitätsverbesserungen
weiter

Aktuelle Technologieangebote und -gesuche

OFFER: A French Technology Transfer Office proposes a flexible energy harvester
A French TTO (Technology Transfer Office) is acting on behalf of an established public laboratory of the Paris region that has developed a flexible device able to convert mechanical energy into electricity with a finger tapping activation. This technology could be useful for powering or improving batteries lifetime for healthcare devices, transportation or electronic systems. The French public research centre is looking for partners for a technical cooperation or a license cooperation.
weiter

REQUEST: A Lithuanian SME seeking to purchase printing technology for large format printing
A Lithuanian design SME is looking to expand their services through purchasing a specialized printing technology enabling the company to provide a wider range of printing services to the customers. Printing technology machine with a maximum resolution of 12000x48000 dpi would help to ensure the company to gain a significant competitive advantage by expanding offered services. The company is looking for a licensing or commercial agreement with a technical support.
weiter

REQUEST: Leading Dutch industrial services company is looking for innovative partners with decentralized energy solutions
Worldwide operating Dutch family business in the field of industrial services and infrastructure wants to contribute to the transition to more sustainable energy. By combining their strong network and expertise with the innovative solutions of partners, they jointly want to create new business. Therefore the company is looking for partners with decentralized energy concepts for industry and governmental applications within the framework of a license agreement or technical cooperation agreement.
weiter

REQUEST: A Spanish research center seeks a high-precision laser engraver/cutter machine
A Spanish research and development centre specialised in internet of things services applied to different industries with the objective to improve the efficiency of the service offered to their clients, is interested in getting, under commercial agreement with technical assistance, a high-precision laser engraver/cutter machine to print on different metal surfaces.
weiter

OFFER: A French Technology Transfer Office offers a preventive and therapeutic treatment against food allergies
A French Technology Transfer Office (TTO) offers a new treatment against food allergies thanks to the administration of a commercialized drug at a lower dosage. This new technology is useful for the food allergy therapy and prevention market. The French TTO is looking for interested pharmaceutical corporations or biotechnology SMEs for a licensing agreement or for a technical cooperation agreement.
weiter

Weitere Angebote und Nachfragen
weiter

Impressum

Der eLetter wird von der Bayern Innovativ - Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH herausgegeben.
Als Partner im Enterprise Europe Network unterstützt die Bayern Innovativ GmbH bayerische Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei der Anbahnung internationaler Kooperationen. Projektträger ist die Bayern Innovativ GmbH, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg, Telefon +49 911/20671-310.

Geschäftsführer Bayern Innovativ GmbH: Dr. Rainer Seßner
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Sitz der Gesellschaft: Nürnberg, HRB 13 224

Sie können diesen eLetter zu jeder Zeit abbestellen oder neu abonnieren.
Dazu rufen Sie einfach die eLetter-Webseite auf: http://www.een-bayern-innovativ.de/eletter/
Fragen und Anregungen richten Sie bitte an
een@bayern-innovativ.de.

Redaktion

Daniela Rosa
Bayern Innovativ GmbH
Partner im Enterprise Europe Network
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg
Tel +49 911/20671-316
Fax +49 911/20671-722

http://www.een-bayern-innovativ.de/
een@bayern-innovativ.de