Sie haben den eLetter "Innovation Info" der Bayern Innovativ GmbH, Partner im Enterprise Europe Network abonniert. Damit erhalten Sie Nachrichten, Veranstaltungshinweise und aktuelle Technologieangebote aus dem Enterprise Europe Network sowie Informationen über die EU-Forschungsförderung (Horizon 2020).

Klicken Sie auf weiter oder den Link in der Überschrift, um in Ihrem Browser die ausführlichen Artikel zu öffnen. Dazu müssen Sie online sein.

Innovation Info

Ausgabe September 2018

Informationsservice aus dem Enterprise Europe Network

Inhalt

News

In eigener Sache
Noch zwei Plätze auf unserem Gemeinschaftsstand auf der JECworld 2019 in Paris zu vergeben

Nutzen Sie die Chance, im Rahmen unseres Gemeinschaftsstandes und einem Rund-um-Sorglos-Pakets, ihre Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungen aus dem Composites/ Materialbereich einem breiten Fachpublikum zu präsentieren. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 08. Oktober 2018.
weiter

Finnland Info-Veranstaltung zur Ausschreibung gemeinsamer F&E Projekte
Berlin, 27. September 2018

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und die finnische Finanzierungsagentur für Forschungsförderung Business Finland planen für Ende September die Eröffnung der
9. Deutsch-Finnischen Ausschreibung zur Förderung gemeinsamer FuE-Projekte zwischen mittelständischen deutschen und finnischen Unternehmen (sowie deutscher kooperierender Forschungseinrichtungen). Vor diesem Hintergrund findet am 27. September 2018 eine kostenlose Informationsveranstaltung in der Humboldt Universität zu Berlin statt. Die finnische Regierungsbehörde Business Finland und die AiF Projekt GmbH, Projektträger des BMWi, laden alle Interessenten hierzu herzlich ein. Das Anmeldeformular und weiterführende Informationen finden Sie hier.
weiter

Förderung von freiwilligem Engagement durch das Programm Europäisches Solidaritätskorps (ESK)
Antragsfrist für Projektvorschläge: 16. Oktober 2018

Mit der Förderung von freiwilligem Engagement und praktizierter Europäischer Bürgerschaft junger Menschen setzt das neue Programm Europäisches Solidaritätskorps (ESK) ein deutliches Zeichen für ein solidarisches und soziales Europa. Die Europäische Kommission dazu aufgerufen, Ideen für Projekte im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps einzureichen. Dies ist die erste von mehreren Aufforderungen, die es bis Ende 2020 insgesamt 100.000 jungen Menschen ermöglichen wird, im Solidaritätskorps mitzuwirken. Das Spektrum der Projekte reicht von längeren individuellen Freiwilligentätigkeiten, Praktika bis hin zu beruflichen Tätigkeiten im Solidaritätsbereich Für die ausgewählten Projekte, die sich an alle jungen Menschen in ganz Europa und in anderen Teilen der Welt richten, stehen insgesamt 44 Mio. Euro aus dem EU-Haushalt zur Verfügung.
weiter

3. Partnering Event für Projekt in IraSME und CORNET
Aachen, 26. November 2018

Die internationalen Fördernetzwerke CORNET und IraSME laden nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in diesem Jahr zu ihrem dritten Partnering-Event nach Aachen ein. Das Match-Making-Even findet in Kooperation mit dem Enterprise Europe Network (EEN) und ZENIT statt und gibt Vertretern von KMU, Forschungsvereinigungen und Forschungseinrichtungen die Möglichkeit, sich auf internationaler Ebene mit potentiellen Partnern über die Realisierung gemeinsamer Forschungsprojekte auszutauschen.
weiter

Termine

Partnering Events im Enterprise Europe Network
Partnering Events (Brokerage/Matchmaking/B2B/Networking/Technology Dating) bieten die Möglichkeit, Geschäftskontakte zu europäischen Kooperationspartnern effizient aufzubauen. Zu ausgewählten Technologiebereichen treffen sich Firmen und Institute aus verschiedensten europäischen Ländern. Auf der Basis von Kooperationsprofilen können für diesen Event vorab gezielt Gespräche mit den Teilnehmern vereinbart werden. Die Events finden meist im Rahmen von internationalen Messen und Kongressen statt und orientieren sich thematisch an deren Fokus.
weiter

Energie/Umwelt

23.-24.10.2018, Amsterdam, Niederlande
Offshore Energy Match
Internationale Kooperationsbörse und Konferenz
weiter
07.-08.11.2018, Aalborg, Dänemark
Offshore B2B - 2018
Internationale Kooperationsbörse
weiter
27.-30.11.2018, Lyon, Frankreich
Polutec "Green Days" 2018
Messe und internationale Kooperationsbörse
weiter

Gesundheit/LifeScience

11.10.2018, Innsbruck, Österreich
LifeScience 4 Tomorrow
Internationale Kooperationsbörse
weiter
10.-12.10.2018, Bologna, Italien
Meet in Italy for Life Science
Internationale Kooperationsbörse
weiter
12.-14.11.2018, Düsseldorf
Health Care Brokerage Event "Medica 2018"
Internationale Kooperationsbörse auf der Medica
weiter

Material

27.09.2018, Steyr, Österreich
Add+it
Symposium mit Internationaler Kooperationsbörse
weiter
02.10.2018, Lüttich, Belgien
Composites Conference
Internationale Kooperationsbörse und Konferenz
weiter
08.-10.10.2018, Ljubljana, Slowenien
Internationale Technologiekonferenz für KET-Technologien
Internationale Kooperationsbörse und Konferenz
weiter

Biotechnologie

09.10.2018, Osaka, Japan
European Biotech and Pharma Partnering Conference
Internationale Konferenz und Kooperationsbörse
weiter
23.-25.10.2018, Novosibirsk, Russland
OpenBio - 2018
Internationale Konferenz und Kooperationsbörse
weiter

I&K

11.-12.10.2018, Bochum
Match@RuhrSummit2018
Konferenz und Internationale Kooperationsbörse für Startups und Investoren
weiter
16.10.2018, Barcelona, Spanien
IoT Solutions World Congress
Internationale Kooperationsbörse und Kongress
weiter

Weitere Themen

11.10.2018, Nürnberg
Workshop
Von der Idee zum Produkt: Markt- und Wettbewerbsanalyse selbst gestalten
weiter
16.-17.10.2018, Erfurt
elmug4future
Konferenz und Kooperationsbörse
weiter
18.10.2018, Nürnberg
Workshop
Vom Neuprodukt zum Markterfolg: Marketing- und Vertriebsstrategien zielgerichtet entwickeln,
umsetzen und kontrollieren
weiter
24.10.2018, Straubing
Kooperationsforum Biopolymere
Forum und Kooperationsbörse
weiter
25.10.2018, Kronach
Workshop
Innovationsmanagement für KMU - Ideen finden, bewerten, umsetzen
weiter
14.11.2018, Regensburg
Schlanker Materialfluss
Kooperationsforum
weiter

EU-Technologieangebote

Kooperationspartnersuche in Europa
Das Enterprise Europe Network bietet Ihnen Zugang zu Europas größtem Technologie-Onlineportal mit mehr als 8.500 Kooperationsangeboten, -gesuchen und EU-Projektpartnersuchen von Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus allen EU-Mitgliedsstaaten und über 20 weiteren Partnerländern.
Suchen und finden Sie schnell und gezielt Ihre Partner über die Technologiedatenbank des Enterprise Europe Network oder veröffentlichen Sie kostenfrei Ihre persönliche Kooperationsanfrage.

Wir haben die Suche nach Kooperationspartnern für Sie optimiert. In unserem neuen System finden Sie neben technologieorientierten Angeboten und Nachfragen nun auch businessorientierte Einträge tagaktuell!

weiter

Aktuelle Technologieangebote und -gesuche

OFFER: Advanced surveillance system for the protection of urban soft targets and urban critical infrastructures
A Spanish SME has developed an innovative solution for the protection of urban environments and critical infrastructures that provides those in charge of public and private security with an intelligent surveillance and decision making service in critical situations. It is based on a set of intelligent robots embedded inside a fleet of Unmanned Aerial Vehicles (UAV). The SME is interested in final users for commercial agreements with technical assistance or IT companies for technical cooperation.
weiter

REQUEST: An italian creative hand-craft laboratory that produces handmade jewels is seeking for experts in plastic materials
An italian hand-craft laboratory, that works in the creative sector and produces handmade jewels from recovery polyethylene terephthalate (PET), is seeking for technicians or experts in processing PET, or plastic materials structurally comparable to PET, for a technical cooperation agreement or service agreement.
weiter

REQUEST: Chemical-free extraction technologies of essential oils from rockrose flower (Cistus Ladanifer)
A Spanish engineering SME is looking for technology partners (Research Center, University, Laboratory or an expert) with experience in the extraction of essential oils from rockrose flower (Cistus Ladanifer) to reach a technical cooperation agreement. In particular, the company is interested in chemical-free extraction technologies such as vacuum evaporation, steam distillation, supercritical fluids extraction or any other non-aggressive technologies for the final product.
weiter

REQUEST: Seeking companies or research centres to develop innovative manufacturing methods for the construction of rotor and stator elements of turbomachinery
An Italian company, specialised in the production of Organic Rankine Cycle systems for power production from renewable energy sources, has patented innovative production methods for turbomachinery components, in particular bladed parts. The company is looking for partners interested in developing the new manufacturing methods under technical cooperation agreements. Joint venture and manufacturing agreements can be considered with companies able to offer a deeper and continuous collaboration.
weiter

OFFER: An innovative semiconductor manufacturing process based on an aluminium alloy
The French TTO (Technology Transfer Office) is acting on behalf of an established public laboratory of the Paris region that has developed and patented an innovative platform that allows to easily build an innovative semiconductor based on a monolithic aluminium alloy. The French public research centre is looking for interested companies for research agreements or license agreements.
weiter

Weitere Angebote und Nachfragen
weiter

Impressum

Der eLetter wird von der Bayern Innovativ - Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH herausgegeben.
Als Partner im Enterprise Europe Network unterstützt die Bayern Innovativ GmbH bayerische Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei der Anbahnung internationaler Kooperationen. Projektträger ist die Bayern Innovativ GmbH, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg, Telefon +49 911/20671-310.

Geschäftsführer Bayern Innovativ GmbH: Dr. Rainer Seßner
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Sitz der Gesellschaft: Nürnberg, HRB 13 224

Sie können diesen eLetter zu jeder Zeit abbestellen oder neu abonnieren.
Dazu rufen Sie einfach die eLetter-Webseite auf: http://www.een-bayern-innovativ.de/eletter/
Fragen und Anregungen richten Sie bitte an
een@bayern-innovativ.de.

Redaktion

Daniela Rosa
Bayern Innovativ GmbH
Partner im Enterprise Europe Network
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg
Tel +49 911/20671-316
Fax +49 911/20671-722

http://www.een-bayern-innovativ.de/
een@bayern-innovativ.de